Schwäbisch für Profis – die Auflösung

Freitag, 9. Februar 2007 von Tobias

Ihr erinnert euch an den Beitrag über Schwäbisch für Fortgeschrittene, ganz am Ende des Artikels stand ein Satz für Profis:

“Dorschdichs geits dui nuie Bem!”

Dies heißt nicht etwa, wie mir vorgeschlagen wurde, „Durstig gehts durch neue ??? (was auch immer)“. Wobei das „neue“ in der Tat stimmt. Nein es heißt:

„Donnerstags gibt es die neuen Bäume“.

Ein Satz, dessen Sitz im Leben man sich beim Weihnachtsbaumverkauf oder in der Baumschule vorstellen könnte.

Und ja, wir reden wirklich so!

Einen Kommentar schreiben