Die Kehrseite der Medaillie Medaille

Donnerstag, 17. Juli 2008 von Tobias

Das deutsche Wort „Medaille“ (das ja eigentlich keine deutsches ist, und darin liegt vermutlich das Problem) ist ein sehr schwieriges. Das habe ich festgestellt, als ich per Zufall auf die Seite eines Sportverbandes stieß. Dort gab es z.B. folgende Überschrift:

19 Medaillien bei Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Köln

Oder noch extremer:

Bei den Junioren B gibt es leider keine Madaille zu verzeichnen.

Von diesen Texten aufgerüttelt suchte ich bei Google. Tatsächlich findet die Suche nach „Madaillie“ 61 Treffer, wobei häufig von den „zwei Seiten“ oder der „Kehrseite“ der „Madaillie“ die Rede ist.

Das Wort „Medaillie“ findet Google sogar 21 300 Mal (Vergleich: Medaille 7 640 000 Mal), unter anderem auf so hochoffiziellen Seiten wie der der Stadt Fulda. Aber das Wort ist ja auch schwer…

Eine Reaktion zu “Die Kehrseite der Medaillie Medaille”

  1. Recent URLs tagged Sprache - Urlrecorder

    […] recorded first by betyro on 2008-11-06→ Deutsche Sprache schwere Sprache […]

Einen Kommentar schreiben