Material: Reformation mit Playmobil

Dienstag, 5. Mai 2015 von Tobias

Material für: Grundschule, Gemeindearbeit
Thema: Reformation
Schulart/Klasse: Grundschule

Nachdem meine Playmobil*-Bildergeschichten zur Reformation gut angekommen sind, habe ich sie mit dem neuen Playmobil-Luther nochmals überarbeitet und noch eine Fortsetzung gemacht.

Bei der Gelegenheit habe ich auch zusätzliches Material entworfen, das z.B. im Schulunterricht verwendet werden kann.

Hier zunächst die Bildergeschichten mit neuer Luther-Figur:

Reformation Teil 2

Reformation Teil 3

Hier die entsprechenden Arbeitsblätter mit leeren Feldern und Sprechblasen zum Ausfüllen (PDF-Format):

Unbenannt-1

Unbenannt-1

AB Reformation Teil 3 leer-miniatur

Dann noch Arbeitsblätter speziell für die Grundschule mit Möglichkeit zum Beschriften und zum Ausmalen. Eins zu den Thesen und eines mit Luthers Gefangennahme als Fortsetzung zur Bildergeschichte Teil 2 (PDF-Format):

AB Thesen

AB Luthers Gefangennahme

Als Bonus noch einige der verwendeten Grafiken:

Weitere Fortsetzungen sind geplant…

* Playmobil ist eingetragenes Warenzeichen der geobra Brandstätter GmbH & Co. KG.

Alle Grafiken und Texte sind frei zur Verwendung in Unterricht und Gottesdienst. Jegliche Veröffentlichung in digitaler oder gedruckter Form ist ohne Genehmigung nicht gestattet.

4 Reaktionen zu “Material: Reformation mit Playmobil”

  1. Annka

    Sehr schön gemacht, die Bildergeschichte über Luther! Ist es möglich, dass wir einige der Bilder für ein Plakat für unsere Kinderbibelwoche verwenden?
    Vielen Dank für die Auskunft!

  2. Sven-Oliver Salzer

    Hallo,
    das sind tolle Fotos, wir wollen Kinderbibeltage zum Thema Luther machen. Dafür würden wir gerne ein Foto von Ihnen als Plakat und Gemeindebriefartikel verwenden. Die Gemeindebriefe sind dann auch Digital auf unserer Website abrufbar. Dürfen wir das machen?
    Wir würden uns sehr darüber freuen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Sven-Oliver Salzer
    Diakon Matthäus Lehrte

  3. Aline

    Guten Tag ich veranstalte ein Orgel-Sprech-Theater zu Luther anlässlich des Reformationsjubiläums und bin – im Zusammenhang mit der Bewerbung dieses Anlasses – auf ihr Foto gestossen, das Luther zeigt beim Thesenanschlag. Nun wollte ich Sie fragen, ob ich dieses Bild von Ihnen bearbeiten dürfte und zu Werbungszwecken – ohne Gewinn, nur im Rahmen der kirchlichen Arbeit – veröffentlichen dürfte? Wären Sie so freundlich, mir die Rechte zu geben? Vielen Dank für eine kurze Antwort.
    Freundliche Grüsse Aline Kellenberger

  4. Christoph Maaß

    Hallo, dürfen die Bilder in einem Gemeindebrief verwendet werden? Danke für die Auskunft!

Einen Kommentar schreiben