Schwarz-Rot-X…

Montag, 3. Juli 2006 von Tobias

Die Leute von der Bildzeitung haben als ungeschlagene Phrasendrescher und Bescheuerte-Wortspiele-Fanatiker Deutschlands die Nationflagge entdeckt. Beziehungsweise die Farben der Nationalflagge. Und täglich überbieten sie sich mit neuen Wortspielen mit der Fahne, so z.B.

Schwarz-Rot-Geil

(z.B. hier, hier und hier)

Schwarz-Rot-goldig

(Als die Spielerfrauen feierten)

Dann wurde vor kurzem ein niedlicher Vogel im brasilianischen (!) Regenwald entdeckt:

Hier ist das Schwarz-Rot-Goldkehlchen

Das fand ich ja tatsächlich noch lustig, weil es mich irgendwie an die Rubrik „Tier des Monats“ erinnerte, die ich früher mal auf theglade hatte.

Heute aber der Abschuss:
Über der Überschrift „1. Flaggen-Razzia auf der Autobahn“ stand folgende Kombination:

Schwarz-Rot-Gefährlich!

Wenn das so weitergeht, brauchen die Redakteure unbedingt Unterstützung beim Suchen neuer Schlagwörter mit „G“. So könnte man sich auch noch folgendes vorstellen:

Schwarz-Rot-Gigantisch (Wenn Deutschland Weltmeister wird)
Schwarz-Rot-Gewinner (Für die Nationalmannschaft, wenn sie Weltmeister wird)
Schwarz-Rot-Griesgram (Falls Olli Kahn einen Rückfall bekommt)
Schwarz-Rot-Gehalten! (Beim nächsten Elfmeterschießen)
Schwarz-Rot-Getroffen! (Wenn Ballack mal endlich ein Tor schießt)
Schwarz-Rot-Gelbe Karte (Falls Ballack mal wieder für das Finale gesperrt wird)
Schwarz-Rot-Gesundheitsreform (Nach der WM braucht man auch noch Schlagzeilen)

Für mich aber die wichtigste Kombination im Blick auf die Artikel der Bildzeitung wäre allerdings: „Schwarz-Rot-Geschwätz„!

Eine Reaktion zu “Schwarz-Rot-X…”

  1. Tobias

    Nachtrag: Heute in der Bildzeitung: Schwarz-Rot-Heul!

Einen Kommentar schreiben