Mir sin die wo gwinne wellet!

Dienstag, 30. Mai 2006 von Tobias

Bei SWR3 kann man sich alle Folgen des Klinscamps anhören – immer wieder lustig. Sogar Klinsi selbst findet die Serie „absolut genial“ und meint, er müsse sein Englisch noch verbessern (in „Der echte Klinsi über Klinscamp“).

Ich finde Klinscamp übrigens genau so gut wie Münte von NDR2, nur eben schwäbischer.

Eine Reaktion zu “Mir sin die wo gwinne wellet!”

  1. Helena

    Haha Zufälle gibts !!! Des hab ich grad au meim papa erzählt *gg*

Einen Kommentar schreiben