Zosse-Posse: The Network

Mittwoch, 6. August 2008 von Tobias

Nachdem ich für Julia in den Anfängen der Zosse-Posse (und davor) alte Geschichten hervorgekramt habe – das Büchlein wird irgendwann demnächst online verfügbar sein – möchte ich der Vollständigkeit halber das Zosse-Posse-Geflecht von Anfang an darstellen.

Dazu möchte ich wissen, wer wen seit wann und wodurch kennt. Und dafür bin ich natürlich auf Mithilfe angewiesen, da ich das bei einigen einfach nicht weiß. Also kramt mal im Gedächtnis und schreibt einfach in die Kommentare.

Meine Liste (Zosse-Posse & friends + Assoziierte ohne externe Partner)

  • Armin und Sabine: Seit ihrer Einschulung 1986 über Michael, später Kinderchor und CVJM
  • Till: Seit etwa 1987, vom Spielen uff dr Gass (er wohnte nur ca 100m weit weg)
  • Daniela: Seit ca 1987/88 ebenfalls vom Spielen uff dr Gass
  • Regina und Yvi: Aus dem Kinderchor später „kleiner Chor“, vmtl. ab 1988
  • Matze: Einschulung LGW 1988
  • Simon: Einschulung LGW 1988 (Schulsport, näher erst ab Dänemark 1992)
  • Anja und Alex: Konfirmandenfreizeit 1995, später über Regina/CVJM 1996
  • Robert: Über Rebecca, so ab 1996
  • Ingo: Über CVJM, frühestens 1996

3 Reaktionen zu “Zosse-Posse: The Network”

  1. Regina

    Das mit Yvi und mir könnte hinhauen. Schätze, so 1987/88. Einschulung war 87. Im Kinderchor konnte ich meines Wissens nach am Anfang noch nicht lesen, aber das Schlaraffenlied hatte ja glücklicherweise Handbewegungen ;-)

    1996 haben wir mit unserer Bernds Freitag Abend Treff Gruppe angefangen. Lagst also richtig ;-)

  2. Tobias

    Wir brauchten wirklich keine Noten, auch nicht für den Kookaburra…
    Schau mal, ich hab das Lied vom „schwulen“ lachenden Hans tatsächlich gefunden:

  3. Alex

    1989: Anja (Grundschule Schwaikheim, 2te Klasse)
    Robert
    1992: Dani (Einschulung LGW, die Lümmel von der letzten Bank ;))
    ca. 1995:Till (Projekttage LGW: Computerkurs *lach*)
    1995: Tobi, Matze, Armin (Konfis-Freizeit)
    1996: Gina (Freitag-Abend-Treff)
    1999: Simon (Sylvester bei Anja),
    2000: Lena (der legendäre 1.Mai)

    So, wann ich Sabine und Yvi kennen gelernt habe, weiß ich nimmer. Manche Leut waren auf einmal da, als wären sie schon immer da gewesen ;)
    Hab ich noch wen vergessen?

Einen Kommentar schreiben