Ein Zitat

Mittwoch, 22. August 2007 von Tobias

Ich bin heute beim Surfen auf eine Diskussion über Islam / Mohammed / türkische Zwangsehen usw. gestoßen und habe dort ein Zitat gefunden.

Es stammt von Mustafa Kemal Atatürk, dem Begründer der modernen Türkei und ist aus seiner Rede, auf der die Umbildung des türkischen Staates beruht:

„Der Islam, diese absurde Gotteslehre eines unmoralischen Beduinen, ist ein verwesender Kadaver, der unser Leben vergiftet.“

Ja, das hat Atatürk gesagt. Es ist sicherlich vielen islamisch-konservativen, das Türkentum hochhaltenden Türken nicht klar, dass eine „islamische“ Türkei in der Tradition Atatürks nicht möglich ist – wie das Zitat eindeutig belegt.

Einen Kommentar schreiben