Schluss mit Tokio Hotel

Samstag, 17. Juni 2006 von Tobias

Zum ersten Mal in der Geschichte des ToLeBlog habe ich die Kommentarfunktion bei zwei Beiträgen abgeschaltet. Wie ihr euch sicher schon denken könnt, handelt es sich um die Beiträge über Tokio Hotel und Carolin Kebekus (Carolin Kebekus vs. Tokio Hotel bzw. Vernunft und Ignoranz)… ich habe kein Bock, dass mein Blog nur von Fans und Antifans besucht wird, schließlich ging es mir eigentlich in den Beiträge darum darzustellen, wie bescheuert dieses gegenseitige Beleidigen überhaupt ist. Und 123 Kommentare, von denen in der Hälfte etwa das gleiche steht, reichen…

Ich habe die Kommentarfunktion für diesen Beitrag nicht abgestellt, werde aber Kommentare mit Inhalten wie „Tokio Hotel ist so toll!“, „Bill ich liebe dich!“ oder „Die Jungs von Tokio Hotel sind voll scheiße!“ sofort löschen bzw. gar nicht erst genehmigen…

5 Reaktionen zu “Schluss mit Tokio Hotel”

  1. TH-FanGirl-4-eVer

    okay okay tobias!!,… ich mein nur mal das die mich und TH ….!!!
    ist ja auch egal alle hier werden nie kapieren was an denen sau geil ist!! nämlich alles!!! ich hasse alle anti fans!!!! (fast alle)!!!

  2. TH-FanGirl-4-eVer

    außerdem finds ichs dumm das du jetzt den blog zugemacht hast,… was stört dich das denn?? kann dir doch kack egal sein! na ja meine meinung!
    Tokio Hotel 4-ever

  3. Helena

    Meinsch mit „Antifan“ jetzt etwa au mich???Hab die Wörter fei nie benutzt dass des mal klar isch!!!

  4. Tokio´s biggest fan

    Also ich mag bill und co sehr gerne und deshalb check i net was an denen so dumm sein soll !!
    TOKIO HOTEL-4-EVER

  5. Tobias

    Ok… und aus!