Monatsarchiv für November 2009

Das ist ja Stuhl !

Samstag, den 14. November 2009

Nicht ganz so elegant wie bei unserer Hochzeit aber angesichts der Montur trotzdem eine hervorragende Leistung: Vertreter der Freiwilligen Feuerwehr Schwaikheim beim Stuhltanz!

Die theglade-Domain-Familie wird kleiner

Freitag, den 13. November 2009

Freecity hat sein kostenlosen Domains endgültig eingestellt. Davon war nun auch meine Domain killdatailor.de betroffen. Da sie jedoch seit 6 Jahren nur noch als Umleitung existiert und ich keine Lust hatte, dafür zu zahlen, habe ich sie heute bei der Denic gelöscht. Die archivierten Inhalte bleiben jedoch wie bisher erhalten.

Leit – s’isch mr naus…

Donnerstag, den 12. November 2009

Unglaublich: Vor lauter Projektarbeit und hin und her ist doch tatsächlich der vieldiskutierte Zosse-Posse-Geburtstag verstrichen – ohne Feier, ohne Erwähnung.

10 Jahre Zosse-Posse, und keine Sau interessiert’s… Oder habt irgendjemand daran gedacht? Ich war an dem Tag in Wuppertal und s’isch mr oifach naus.

An dieser Stelle trotzdem noch ein Hinweis zu 10 Jahren Zosse-Posse: Diverse Anspielungen aus der Anfangszeit (inkl. das Zea mays-Zitat) finden sich in Legend of Zosse-Posse.
Das Spiel ist momentan noch in der Beta-Testphase. Sobald Armin es in naher Zukunft durchgespielt hat (und Lena endlich Dr. Bösau besiegt hat) ist die Testphase zu Ende. Vielleicht gibt es dann auch noch ein paar Geburtstagsüberraschungen.

Wer weiß… Godmode wär nicht schlecht, oder?

Was lange rumort wird endlich wahr

Donnerstag, den 12. November 2009

Seit Jahren schon habe ich von verschiedenen Personen und bei unterschiedlichen Anlässen immer wieder die Gerüchte gehört, die in Schwaikheim die Runde machten. Und jetzt haben sich diese Gerüchte letztlich bewahrheitet: Klaus Fanz (ein regelmäßiger ToLeBlog-Leser) kandidiert für das Amt des Bürgermeisters!

Ich wünsche ihm einen spannenden und fairen Wahlkampf (was ja nicht unbedingt selbstverständlich ist, wie die Erfahrung gezeigt hat). Mögen die Bürger zum Wohle Schwaikheims den besten Bürgermeister wählen.

Wenn der Vorstellungsabend nicht gerade in die Prüfungszeit fallen würde, würde ich sogar hinfahren. Aber so muss ich mich wahrscheinlich darauf beschränken, die Bürgermeisterwahl im wahrsten Sinn des Wortes als Außenstehender zu kommentieren. Ich bin schon gespannt!

PS: Die Kandidatenliste wird übrigens erst am 29.12. geschlossen. Demokratie lebt von der Vielfalt…

Nachtrag: Hier auch noch der Link zur Homepage von Gerhard Häuser.

Reptilien, Reptilien, Reptilien

Mittwoch, den 4. November 2009

Hier längst überfälliger Nachtrag zum Zosse-Posse-Urlaub auf Kreta:

Ich besuchte dort mehrfach Aquaworld Crete, ein kleiner aber feiner Minizoo mit Fischen und Reptilien. Ich verstand mich gut mit dem Besitzer, der dort die z.T. heimischen Tiere auch zu Demonstrationszwecken schon mal aus dem Terrarium holt. Er gab mir wertvolle Hinweise, wo ich in der Gegend Schlangen und andere Reptilien fotografieren könnte und dank seiner Tipps gelangen mir sogar einige Schnappschüsse.

Diese und viele andere Fotos von den Reptilien in Aquaworld befinden sich nun unter Naturfotografie-Reptilien.

PS: Eines davon habe ich mir inzwischen auch als Poster bestellt. Ratet mal, welches.

Virales Marketing?

Dienstag, den 3. November 2009

Mit gewissen Bauchschmerzen habe ich immer wieder meine beiden LGW-Filmchen auf Youtube betrachtet, schließlich läuft im Hintergrund illegalerweise Musik. Heute bin ich zufälligerweise auf einen Artikel gestoßen, in dem das berühmte Hochzeitstanz-Video mit viralem Marketing für Chris Brown bzw. Sony in Verbindung gebracht wird.

Und tatsächlich blendet Youtube direkt im Video eine Werbung ein, wo man den Song bei iTunes kaufen kann. Lustig, dass das nicht bei allen Versionen des Videos geht, weil die Gema in Deutschland nämlich diese Art des Marketing offensichtlich nicht unterstützt.

Ich habe daraufhin mal meine beiden Videos angeschaut. Im einen Video (Musik: Enigma, Return to Innocence) kommt nichts, aber im anderen wird direkt das Take That Greatest Hits-Album angeboten. Und welches Label steht wohl auf der CD? Richtig: Sony. Die haben quasi Werbung durch mein Video… mir solls recht sein, dadurch hat sich auch die Gefahr verringert, für die unerlaubte Verwendung des Songs belangt zu werden.